Die 180 Tage Fitness Challenge #mutcamp: Kennst du deine Ziele in Punkto Ernährung und Sport, körperlicher Fitness, Wohlfühlen, Gesundheit und Optik? Ziele setzen bedeutet Veränderung. Veränderung bedeutet Mut. Gewinn mit etwas Glück einen Probemonat im Fitness First und verändere dein Leben!

Anzeige: Mut zur Veränderung – Ziele setzen & erreichen mit Fitness First

Hast du dich schonmal richtig bewusst mit deinen Zielen auseinandergesetzt? Deine Ziele in Punkto Ernährung und Sport, körperlicher Fitness, Wohlfühlen, Gesundheit und Optik? Ziele setzen bedeutet Veränderung. Veränderung bedeutet Mut. Genau deshalb möchte ich im heutigen Blogartikel mit dir gemeinsam mit dem Fitness First #Mutcamp über deine Ziele sprechen und den Mut, den du dafür brauchst, sie zu erreichen. Warum brauchst du eine Zielsetzung? Wie setzt du richtig Ziele? Wie erreichst du deine Ziele? Setz den Grundstein deiner Ziele! 180 Tage #Mutcamp Warum Ziele setzen? Entfache deinen Mut! Vielleicht fragst du dich: Ziele setzen? Warum denn? Ich mach einfach Sport und...weiterlesen

Mit Meditation zu mehr Fokus und Gelassenheit

Nie hätte ich gedacht, dass so etwas Simples wie Herumsitzen und die Wand anstarrenmein Leben so tiefgreifend verändern würde. Die Rede ist von Meditation. Seit nun einem halben Jahr meditiere ich konsequent und regelmäßig. Seit einigen Monaten täglich ohne Pause. Neuerdings bringe ich im Rahmen meines 8-Wochen-Kurses zur Ernährungsumstellung sogar meine Klientinnen und Klienten zum Meditieren. Heute wird es Zeit, meine Erfahrungen mit dir zu teilen. Aber nicht nur das. Ich werde dir erklären: Was Meditation ist und was es bewirkt. Bei welchen Herausforderungen dir Meditation helfen kann. Wie du Meditation lernen kannst. Was Meditation mit Abnehmen und Training zu tun...weiterlesen

6 Gründe für einen Frauenlauf (inkl. Checkliste & Gutscheincode)

Am 26. Mai 2018 ist es soweit - Berlin wird pink beim größten deutschen Frauenlauf. Und ich starte bei meinem allerersten Frauenlauf in Berlin: Der AVON Frauenlauf. Du kannst dabei sein - im heutigen Artikel erkläre ich dir warum. Anzeige: Dieser Blogartikel enthält Werbung aus Leidenschaft für den AVON Frauenlauf.  Was dich erwartet: 6 Gründe für einen Frauenlauf - Weshalb du unbedingt an einem Frauenlauf teilnehmen solltest Der AVON Frauenlauf - was erwartet dich und macht ihn besonders? Gutscheincode für deinen Start beim AVON Frauenlauf Checkliste Frauenlauf - an alles gedacht? 6 Gründe für einen Frauenlauf Warum du unbedingt an einem...weiterlesen
10 Lebensmittel für jeden Tag - gesunde Ernährung kann so einfach sein. In diesem Blogartikel zeige ich dir zehn Lebensmittel, die nie in deiner Küche fehlen sollten.

Gesunde Ernährung für jeden Tag: 10 Lebensmittel, die nie in meiner Küche fehlen dürfen

Gesund ernähren ist so einfach! Der Großteil meiner Ernährung besteht aus Basics - simple Lebensmittel, die es in jedem Supermarkt gibt und aus denen sich gesunde und leckere Gerichte zaubern lassen. Im heutigen Artikel möchte ich dir die zehn wichtigsten Lebensmittel vorstellen, die in meiner Küche niemals fehlen dürfen und nahezu jeden Tag zum Einsatz kommen. Gesunde Ernährung für jeden Tag: 10 Lebensmittel, die nie in meiner Küche fehlen dürfen Gesunde Lebensmittel für jeden Tag: Bananen Ob im Porridge, in meinem täglichen Smoothie oder als Nicecream - Bananen kommen bei mir jeden Tag zum Einsatz und sind die einzigen Überseefrüchte, ohne...weiterlesen
Möchtest du Sport langfristig und dauerhaft in deinen Alltag integrieren? Dann wird es Zeit für diesen Artikel, in dem du 17 großartige Tipps von Meli von Fitme-licious bekommst, wie du dauerhaft dranbleibst.

Sport im Alltag – 17 Tipps, um langfristig dranzubleiben

Den Entschluss endlich mehr Sport im Alltag zu machen, haben viele. Doch was unterscheidet einen erfolgreichen Sportler von einem weniger erfolgreichen? Haben Sportler mehr Ehrgeiz oder einen kleineren Schweinehund? Auch Sportler müssen sich manchmal aufraffen. Als arbeitende Mutter, die Sport in ihrem Alltag integriert werde ich oft gefragt, wie ich das eigentlich schaffe. Wie soll ich sagen - ich kenne nichts anderes. Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, meinen Sport als Teil meines Alltags zu sehen. Klar, gibt es Tage, da fühle ich mich müde und demotiviert. Es gibt aber auch Tage, da rennt alles rund und ich bin sehr motiviert...weiterlesen
Alle wichtigen Grundlagen rund ums Intermittend Fasting! Erfahre, welche Formen es beim Fasten gibt, wie diese wirken und was es überhaupt mit dem intermittent Fasting auf sich hat!

Intermittent Fasting / Lean Gains – Basics, Formen, Wirkung

"Intermittent Fasting" oder zu Deutsch "intermittierendes Fasten" - ist eine Ernährungsform, die mich nun schon seit einer Weile begleitet und begeistert. Vor fast zwei Jahren habe ich das Intermittent Fasting für mich entdeckt. Und weil ich mit dieser Methode so unheimlich gut zurechtkomme und sie mir in vielen Punkten geholfen hat, meine Körpersignale besser zu verstehen, möchte ich dir hier ein paar Informationen zu dem Thema liefern.  Intermittent Fasting ist ein sehr „ursprüngliches“ Konzept, das den Biorhytmus unterstützen soll. Denn trotz aller Regelmäßigkeiten will dein Körper Abwechslung. Das wirkt vielleicht auf den ersten Blick widersprüchlich - doch das ist es eigentlich...weiterlesen

Die 10 größten Fehler bei der Ernährungsumstellung

Die Ernährung umstellen – ein Thema, das viele von uns verfolgt und doch wenige Menschen wirklich dauerhaft durchziehen. Der eine scheitert schon am mangelnden Wissen, der nächste an mangelnder Motivation – die Folge bleibt immer gleich: es verändert sich nichts. Die Ernährung umzustellen kann viele Beweggründe haben. Vielleicht wünschst du dir mehr Energie und eine bessere Leistung. Vielleicht fühlst du dich schlapp und häufig krank. Vielleicht hast du ein paar oder jede Menge Kilos zu viel. Vielleicht willst du einfach nur dauerhaft gesund sein. Heißhungerattacken reduzieren. Dich wohlfühlen. Dich an Lebensmittel bedienen, die du gut verträgst. Doch auch auf dem...weiterlesen
Mach' ich - nur nicht heute. Bist du unzufrieden mit deiner aktuellen Ernährung und dir selbst? Findest du immer wieder neue Gründe, weshalb du jetzt gerade noch nicht deine Ernährung verbessern kannst? Dann tank hier etwas Motivation und erfahre, warum JETZT der richtige Zeitpunkt für deine Ernährungsumstellung ist.

23 Gründe, weshalb jetzt der richtige Zeitpunkt für deine Ernährungsumstellung ist

Mach' ich - nur nicht heute. Bist du unzufrieden mit deiner aktuellen Ernährung und dir selbst? Findest du immer wieder neue Gründe, weshalb du jetzt gerade noch nicht deine Ernährung verbessern kannst? Schiebst du schon seit Monaten oder vielleicht sogar Jahren deine Ernährungsumstellung vor dir her? Egal, welche dieser Fragen du gerade mit ja beantwortet hast oder was dich sonst auf diesen Artikel gebracht hat - ich möchte dir heute 23 unschlagbare Gründe nennen, warum genau jetzt der richtige Zeitpunkt ist, deine Ernährung endlich in die Hand zu nehmen! 23 Gründe, weshalb jetzt der richtige Zeitpunkt für deine Ernährungsumstellung ist Du bekommst...weiterlesen
Der erste Online-Kurs, der in 8 Wochen dein Verhältnis zum Essen und zu dir selbst revolutioniert! Hier geht es nicht um radikales Abnehmen, sondern um langfristigen und ganzheitlichen Erfolg. Sei dabei - am 1. Mai 2018 startet die erste Runde der Challenge! Streng limitiert auf 35 Teilnehmer!

[Online Kurs] – Selbstläufer: 8 Wochen Ernährungsumstellung

Vor einigen Monaten ging mein revolutionäres Ebook zur 8 Wochen Ernährungsumstellung online. Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, was ich für eine Welle damit lostreten würde und was das für eine riesengroße Bewegung werden würde. Dass ich dir heute meinen allerersten Online Kurs präsentieren könnte und damit noch näher an deine und meine Ziele kommen würde. Doch jetzt ist mir bewusst geworden: Das war erst der Anfang! [product_page id="6330"]  
Erstelle Schritt für Schritt deinen eigenen Trainingsplan fürs Laufen und werde unabhängig von einem Trainer! Mit dieser ultimativen Anleitung kannst du deine Leistung selbstständig steigern und überblicken. Hier erfährst du, was einen guten Trainingsplan ausmacht und wie du deinen eigenen verbessern kannst.

Laufen: Einen eigenen Trainingsplan erstellen – die ultimative Anleitung

Stell dir vor, du könntest deinen eigenen Trainingsplan fürs Laufen erstellen. Du wärst unabhängig von einem Trainer und wärst in der Lage, deine Leistung selbstständig zu steigern und zu überblicken. Klingt das gut oder klingt das gut? Es geht weiter mit Teil 2 im Erstellen deines eigenen Trainingsplans fürs Laufen! Bevor du mit der heutigen Schritt-für-Schritt Anleitung für deinen eigenen Trainingsplan beginnst, solltest du unbedingt noch diesen Blogartikel über die Bausteine eines effektiven Trainingsplans für Läufer lesen! Im heutigen Blogartikel erfährst du alles über die fünf Schritte zu deinem optimalen individuellen Trainingsplan fürs Laufen: Zielsetzung Mesozyklus Mikrozyklus Umfänge Intensität Am Ende...weiterlesen