Zu dick? Unzufrieden? Keine Lust auf Diät! Schlanker und zufriedener werden ohne Diät funktioniert - mit diesen 10 Gewohnheiten wird Wohlfühlen zum Kinderspiel.

10 Gewohnheiten, die schlanker und zufriedener machen – ohne Diät!

Stell dir vor, du könntest zufriedener sein und ganz ohne Anstrengung dadurch schlanker werden. Und nun sage ich dir: Das muss nicht nur Vorstellung sein! Mit gesunden Gewohnheiten kannst du ein schlankeres und zufriedeneres Leben führen. Wie das geht, möchte ich dir heute erklären. Wenn es darum geht, möglichst schnell möglichst viel Gewicht zu verlieren, bietet der Markt und unzählige Diäten und Programme. Viele davon scheinen zu funktionieren. Zumindest kurzfristig. Aber die wenigsten halten uns dauerhaft schlank und vor allem eines nicht: zufrieden. Statt auf langfristige Gewohnheiten wird auf kurzfristige „Erfolge“ gesetzt. Zwischen all den Regeln und Verboten, die klassische...weiterlesen
Müde nach dem Essen? Aufgeblähter Bauch? Diese Lebensmittelkombinationstabelle hilft dir, Lebensmittel richtig nach ihren Verdauungszeiten zu kombinieren, um Blähungen und Müdigkeit zu reduzieren. Bring deine gesunde Ernährung auf ein neues Level!

Lebensmittelkombinationstabelle – Lebensmittel richtig nach ihren Verdauungszeiten kombinieren

Die richtige Kombination von Lebensmittel nach ihren Verdauungszeiten ist wichtiger als du vielleicht denkst. Hast du manchmal mit Magen- oder Darmbeschwerden nach dem Essen zu tun? Hast du manchmal ein aufgeblähtes Gefühl oder mit unangenehmen Blähungen oder gar Schmerzen zu tun? Dann kann es sein, dass dir die heutige Lebensmittelkombinationstabelle mit allen Informationen über Verdauungszeiten und richtige Kombinationen Abhilfe verschafft. Im heutigen Blogartikel erfährst du nämlich: Warum ist die richtige Lebensmittelkombination nach Verdauungszeiten wichtig? Grundsätzliche Regeln zu Lebensmittelkombinationen Verdauungszeiten von Lebensmitteln - wie lange verweilt welches Nahrungsmittel im Magen? Lebensmittelkombinationstabelle - welche Lebensmittel sind gut zu kombinieren und welche weniger?...weiterlesen
Die komplette Liste veganer eiweißreicher Lebensmittel - hier findest du eine vollständige Liste pflanzlicher Eiweißquellen für deine gesunde Ernährung.

Vegane Eiweißquellen – Die komplette Liste eiweißreicher pflanzlicher Lebensmittel

Du willst eiweißhaltige Lebensmittel essen, dich aber dennoch vegan ernähren? Kein Problem! Dass du als Veganer zu wenig Protein zu dir nimmst, ist ein lang überholter Mythos. Ich will dir heute zeigen, wie abwechslungsreich eine vegane eiweißreiche Ernährung sein kann! Muskeln aufbauen trotz veganer Ernährung? Die Zufuhr eiweißreicher pflanzlicher Lebensmittel kann ein Schlüssel sein. Du willst deine Regeneration verbessern? Iss mehr vegane Proteinquellen! Du willst Stress reduzieren und eine bessere Stimmung? Baue mehr vegane eiweißhaltige Lebensmittel in deinen Speiseplan ein! Du willst mit veganer Ernährung Gewicht verlieren und Fett abbauen? Du kannst dir die Antwort denken - bedien' dich an pflanzlichen...weiterlesen
Fitfood Erdnuss - hier erfährst du, warum Erdnüsse so gesund sind, welche Mineralien und Vitalstoffe sie liefern und mit welchen gesunden Rezepten du sie in deine Ernährung integrieren kannst!

Erdnüsse – unterschätztes Fitfood für Sportler | 6 Gründe & 3 gesunde Rezepte

Erdnüsse - bei vielen von uns wecken ungesunde Assoziationen. Erdnussflips und gesalzene Erdnüsse beim Fernsehabend oder als Snack nach Alkoholgenuss. Peanut Butter auf Brot mit Marmelade oder Honig als zuckriges, fettiges Energiefutter zum Frühstück. Völlig zu unrecht, sage ich. Heute erzähle ich dir, warum. 6 Gründe für Erdnüsse - welche Nährstoffe enthält die Erdnuss und was bewirken sie? 3 gesunde Rezepte mit Erdnuss für Sportler Anzeige: Dieser Blogartikel entstand in Zusammenarbeit mit ültje. An der sorgfältigen Recherche und dem Herzblut, das in diesen Artikel hineinfloss, ändert das selbstverständlich nichts. 6 Gründe für Erdnüsse - diese Nährstoffe enthält die Erdnuss und...weiterlesen
Alkohol und Sport - Nein, ich trinke wirklich keinen Alkohol. Weißt du, warum Alkohol und Sport nicht zusammenpassen und weshalb Alkohol fett macht? Ich erzähle dir heute meine Geschichte!

Alkohol und Sport: Nein, ich trinke wirklich keinen Alkohol.

Ein Glas Wein wöchentlich soll die Gesundheit steigern. So sagt man. Und ein Feierabendbier kann man sich ruhig gönnen. Was ist mit dem Schnaps am Wochenende? Ich meine, zum Feiern gehen braucht man doch schlichtweg Alkohol. Ohne ist die Laune schließlich viel zu schlecht, die Musik scheiße und die Kerle hässlich. Dass Alkohol und Sport keine Freunde sind, wird dann häufig abgetan... es handelt sich ja schließlich nur um Ausnahmen. Was jetzt kommt, ist ein kritischer Post zum Thema Alkohol. Ich erzähle dir heute: Warum Alkohol und Sport nicht zusammenpassen Wie Alkohol den Fettabbau hemmt Warum ich keinen Alkohol trinke und es...weiterlesen
Kennst du deine Glaubenssätze über Ernährung und über deinen Umgang mit dir selbst? Vielleicht hast du schon ein paar mal versucht, deine Ernährung umzustellen oder eine Diät zu machen, aber "das klappt sowieso nicht". Hier findest du Hilfe, wie du deine Glaubenssätze erkennst und veränderst!

Glaubenssätze über Ernährung erkennen & verändern

Kennst du deine Glaubenssätze über Ernährung? Deine Glaubenssätze über deinen Umgang mit dir selbst? Vielleicht hast du schon ein paar mal versucht, deine Ernährung umzustellen oder eine Diät zu machen. Und vielleicht endete das in einem Gefühl der Hilflosigkeit und Hoffnungslosigkeit. "Das klappt sowieso nicht", sagt dein Unterbewusstsein vielleicht. "Ich habe sowieso eine schlechte Genetik" oder gar "Gesunde Ernährung ist überhaupt nicht so wichtig." Jeder Mensch verfolgt bestimmte Glaubenssätze. Einige bewusst und einige eher unterbewusst. Wer zum Beispiel den Glaubenssatz verfolgt „Das klappt sowieso nicht“, fährt immerzu wie mit angezogener Handbremse. Glaubenssätze beeinflussen Psyche und Körper. Durch das stetige Wiederholen...weiterlesen

Mit Meditation zu mehr Fokus und Gelassenheit

Nie hätte ich gedacht, dass so etwas Simples wie Herumsitzen und die Wand anstarrenmein Leben so tiefgreifend verändern würde. Die Rede ist von Meditation. Seit nun einem halben Jahr meditiere ich konsequent und regelmäßig. Seit einigen Monaten täglich ohne Pause. Neuerdings bringe ich im Rahmen meines 8-Wochen-Kurses zur Ernährungsumstellung sogar meine Klientinnen und Klienten zum Meditieren. Heute wird es Zeit, meine Erfahrungen mit dir zu teilen. Aber nicht nur das. Ich werde dir erklären: Was Meditation ist und was es bewirkt. Bei welchen Herausforderungen dir Meditation helfen kann. Wie du Meditation lernen kannst. Was Meditation mit Abnehmen und Training zu tun...weiterlesen
10 Lebensmittel für jeden Tag - gesunde Ernährung kann so einfach sein. In diesem Blogartikel zeige ich dir zehn Lebensmittel, die nie in deiner Küche fehlen sollten.

Gesunde Ernährung für jeden Tag: 10 Lebensmittel, die nie in meiner Küche fehlen dürfen

Gesund ernähren ist so einfach! Der Großteil meiner Ernährung besteht aus Basics - simple Lebensmittel, die es in jedem Supermarkt gibt und aus denen sich gesunde und leckere Gerichte zaubern lassen. Im heutigen Artikel möchte ich dir die zehn wichtigsten Lebensmittel vorstellen, die in meiner Küche niemals fehlen dürfen und nahezu jeden Tag zum Einsatz kommen. Gesunde Ernährung für jeden Tag: 10 Lebensmittel, die nie in meiner Küche fehlen dürfen Gesunde Lebensmittel für jeden Tag: Bananen Ob im Porridge, in meinem täglichen Smoothie oder als Nicecream - Bananen kommen bei mir jeden Tag zum Einsatz und sind die einzigen Überseefrüchte, ohne...weiterlesen
Alle wichtigen Grundlagen rund ums Intermittend Fasting! Erfahre, welche Formen es beim Fasten gibt, wie diese wirken und was es überhaupt mit dem intermittent Fasting auf sich hat!

Intermittent Fasting / Lean Gains – Basics, Formen, Wirkung

"Intermittent Fasting" oder zu Deutsch "intermittierendes Fasten" - ist eine Ernährungsform, die mich nun schon seit einer Weile begleitet und begeistert. Vor fast zwei Jahren habe ich das Intermittent Fasting für mich entdeckt. Und weil ich mit dieser Methode so unheimlich gut zurechtkomme und sie mir in vielen Punkten geholfen hat, meine Körpersignale besser zu verstehen, möchte ich dir hier ein paar Informationen zu dem Thema liefern.  Intermittent Fasting ist ein sehr „ursprüngliches“ Konzept, das den Biorhytmus unterstützen soll. Denn trotz aller Regelmäßigkeiten will dein Körper Abwechslung. Das wirkt vielleicht auf den ersten Blick widersprüchlich - doch das ist es eigentlich...weiterlesen

Die 10 größten Fehler bei der Ernährungsumstellung

Die Ernährung umstellen – ein Thema, das viele von uns verfolgt und doch wenige Menschen wirklich dauerhaft durchziehen. Der eine scheitert schon am mangelnden Wissen, der nächste an mangelnder Motivation – die Folge bleibt immer gleich: es verändert sich nichts. Die Ernährung umzustellen kann viele Beweggründe haben. Vielleicht wünschst du dir mehr Energie und eine bessere Leistung. Vielleicht fühlst du dich schlapp und häufig krank. Vielleicht hast du ein paar oder jede Menge Kilos zu viel. Vielleicht willst du einfach nur dauerhaft gesund sein. Heißhungerattacken reduzieren. Dich wohlfühlen. Dich an Lebensmittel bedienen, die du gut verträgst. Doch auch auf dem...weiterlesen