Abnehmen ohne Hungern! Intermittent Fasting macht's möglich - so funktioniert Intervallfasten.

Intermittent Fasting: Lean Gains – Basics, Formen, Wirkung

"Intermittent Fasting" oder zu Deutsch "intermittierendes Fasten" - ist eine Ernährungsform, die mich nun schon seit einer Weile begleitet und begeistert. Vor mehr als zwei Jahren habe ich das Intermittent Fasting für mich entdeckt. Seitdem habe ich über hundert Klienten in Ernährungsberatungen und im Online Kurs zu diesem Umgang mit Nahrung inspiriert. Und weil ich selbst mit dem Intermittent Fasting so unheimlich gut zurecht komme und sie mir und meinen Klienten in vielen Punkten geholfen hat, meine Körpersignale besser zu verstehen, möchte ich dir hier einen Blogartikel zu dem Thema liefern. Lass uns im heutigen Blogartikel folgende Fragen klären: Was...weiterlesen
Ich habe mich dem Selbstversuch gestellt und konsequent das Intermittent Fasting nach der Leangains Methode durchgezogen. Welche Erfahrungen ich dabei gemacht habe, wie die Umsetzung von Intermittent Fasting funktioniert und welche Nachteile ich feststellen konnte, erfährst du in diesem Artikel.

Intermittent Fasting / Lean Gains – Umsetzung, Selbstversuch, Nachteile

Intermittent Fasting - die natürlichste Ernährung des Menschen. Im ersten Artikel der Reihe hast du bereits ein Grundwissen zum intermittent Fasten erhalten. Es ging um eine Erklärung, die Formen und Wirkweise des intermittent Fasting. Nun geht es weiter, ich möchte dir von: der Umsetzung, meinem Selbstversuch und den Nachteilen berichten. Die Umsetzung des Intermittent Fasting Im Prinzip ist das intermittierende Fasten an sich keine große Wissenschaften. Du isst zu regelmäßigen Uhrzeiten in einer Phase von 8(-10) Stunden und fastest in den restlichen (14-)16 Stunden. Frauen dürfen selbstverständlich auch 16/8 versuchen, sollten jedoch gesundheitliche Nachteile festzustellen sein oder Hormonstörungen bestehen, ist 14/10 eher zu empfehlen....weiterlesen