Willst du deinen ersten Halbmarathon bestreiten oder hast kurzfristig entschieden, bei einem Wettkampf zu starten? Dieser Plan macht dich in 10 Wochen fit.

In 10 Wochen zum Halbmarathon – Dein Trainingsplan für 21,1km

Vor ein paar Wochen war es soweit. Nachdem ich schon einige Male hintereinander problemlos meine Distanzen von um die 10 Kilometer durchhalten konnte, keine Schmerzen und keine Beschwerden hatte, fasste ich einen Entschluss. Ich wollte endlich wieder Wettkampfluft schnuppern. Nach Jahren, die geprägt waren von Verletzungen und Schmerzen, hatte ich nun ein neues Ziel. Doch sollte es nicht nur "irgendwelche" Wettkampfluft sein. Wenn schon - denn schon, dachte ich mir. Schon bald war die Idee geboren. Warum alleine Halbmarathon laufen, wenn ich vielleicht andere motivieren kann, das mit mir zu tun? In meiner Facebookgruppe startete ich den ersten Aufruf -...weiterlesen

Laufen gegen Depressionen: MUT-Lauf Berlin 2017

Es ist nun schon einige Jahre her, dass ich das erste Mal mit Depressionen zu kämpfen begann. Damals war ich schwer magersüchtig und untergewichtig. Kein Wunder also, dass mein Körper schlichtweg nicht mehr in der Lage war, den gesunden Hirnstoffwechsel aufrechtzuerhalten. Ich verbrachte teilweise Tage mit Weinen. Mit der tiefsten Düsternis, die mir auf der Seele lag. Ich fühlte mich gelähmt damals. Das Leben war sinnlos und ich verlor den MUT. Ich hatte keine Kraft. Keine Lust mehr, aufzustehen. Um mich herum schien nur die Leere. Ich isolierte mich immer weiter - der größte und dennoch häufigste Fehler, den Depressive...weiterlesen
Die wichtigsten Bücher rund um Fitness, Ernährung und mentales Training. Im ersten Teil erhältst du meine Buchtipps rund um Krafttraining und Fitness.

Lies dich fit! 23 Buchtipps, die dein Leben verändern (Teil 1 – Fitness)

Lesen ist ja irgendwie so 90er. Und trotzdem gehört Lesen zu einer meiner liebsten Beschäftigungen, wenn ich nicht gerade selbst schreibe. Beim Lesen komme ich zu den wichtigsten Erkenntnissen, erlange neues Wissen und erhalte Inspiration für ein wertvolleres Leben. Glaubst du nicht? Lass dich vom Gegenteil überzeugen. Denn mit meiner neuen Artikelreihe: "Lies dich fit! 23 Buchtipps, die dein Leben verändern" wirst du nicht nur deine körperliche Fitness und Gesundheit steigern, sondern auch dein Mindset und deine mentale Fitness revolutionieren. Im heutigen Artikel beginnen wir mit den fünf besten Büchern rund um Fitness und Training. In den nächsten Wochen folgen...weiterlesen
Dein erstes Muay Thai Training - Alles, was du über die Basics von Muay Thai wissen musst, wie du dich auf dein erstes Training vorbereitest und welche Gründe für diesen Kampfsport sprechen.

Muay Thai – Basics und Vorbereitung

Ich hab's dir versprochen - in nächster Zeit wirst du wohl hier auf Laufvernarrt nicht mehr um meine neu entfachte Liebe zum Muay Thai herumkommen. Aber was genau ist überhaupt Muay Thai? Und wie bereitest du dich optimal auf deine erste Einheit vor? Diese Fragen möchte ich heute näher beleuchten. Was ist Muay Thai? "Muay Thai, das ist doch sowas wie Yoga?" - Na ja, fast. Muay Thai ist eine Kampfkunst, die in Thailand entwickelt wurde und dort als Nationalsport gilt. In Deutschland wird es auch als Thaiboxen bezeichnet. Beim Muay Thai kämpfst du mit deinem ganzen Körper, aber ohne...weiterlesen
Weißt du, was die Wurzel mangelnder Motivation und eines dominanten Schweinehunds ist? Diesen Artikel solltest du lesen, wenn du Schwierigkeiten hast, dich zu motivieren, einen gesünderen Lifestyle zu leben, zum Sport zu gehen oder dich besser zu ernähren!

Motive und Motivation – Was hinter deinem Schweinehund steckt

"Wie motivierst du dich?" ist neben "Wie überwindest du deinen Schweinehund?", die Frage, die mir am regelmäßigsten gestellt wird. Eine ganze Weile war ich nicht in der Lage, das zu beantworten, doch inzwischen kann ich das Ganze besser reflektieren und analysieren. Wenn du regelmäßig mit echten Motivationsproblemen zum Sport zu gehen, eine bessere Ernährung zu verfolgen, Laufen, Lernen oder irgendwas anderem kämpfst, wird dieser Blogartikel dir vielleicht die Augen öffnen und dir Perspektiven ermöglichen, mit denen du zu deiner Motivation findest. Denn hinter deine Motivation steckt mehr: Die Motive. Die Wurzel der Motivation: Deine Motive Im Laufe der letzten Jahre haben sich...weiterlesen
Warum schlafen so wichtig für unsere Erholung ist. Alles über Schlafphasen, Schlafbedürfnis und Folgen von Schlafmangel +13 Tipps für besseren Schlaf.

Schlafen wie ein Faultier – Was Du über Schlaf wissen solltest

Ich liebe Schlafen. Und ich liebe Faultiere. Und das Schönste ist, wenn beides zusammenkommt. Denn Schlafen wie ein Faultier, das ist die Königsdisziplin. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich die auf die individuellen Matratzen von HONGI gestoßen bin - Denen mit dem Faultier. Aber dazu später mehr! Lass uns doch erstmal übers Schlafen reden. Was passiert während des Schlafs in unserem Körper? Wie viel Schlaf brauchst du wirklich? X Tipps für besseren Schlaf Wie wirkt sich Schlafmangel auf deinen Körper und dein Gehirn aus? Werbung: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit HONGI. Das ändert jedoch nichts an meiner sorgfältigen Recherche...weiterlesen
Möchtest du dich tätowieren lassen? Erfahre in diesem Artikel alles, was du über frisch gestochene Tattoos und Sport, Sportpause und Mythen rund um Tattoos wissen musst. Wie du dich richtig nach dem Tätowieren verhältst und trotzdem trainieren kannst und warum Einreißende Tattoos durch Muskelaufbau ein Mythos sind.

Tattoo & Sport – Ein Guide zu Sportpause und anderen Mythen

Abgesehen davon, dass Tattoos asozial sind und Tätowierte durchweg ungebildete Volliodioten, gibt es dennoch genug Menschen, die sich entscheiden, ein Bild bis zum Ende ihres Lebens auf der Haut zu tragen. Die gleichen Menschen sind manchmal Sportler - Sportler, die ungern Pause einlegen möchten und ambitioniert trainieren. Ich selbst habe inzwischen vier Tattoos an unterschiedliche Körperstellen. Mein erstes gab es zwischen den Schulterblättern, damals war ich noch ganz besonders vorsichtig. Ich legte sogar fast eine Woche Sportpause ein und traute mich zwei Wochen lang nicht an die Klimmzugstange. Weiter ging es mit meiner Schulter und den beiden Unterarmen. Und von...weiterlesen
Der Sinn und Unsinn von Laufschuh-Empfehlungen - Warum ich dir keine allgemeinen Empfehlungen für Laufschuhe liefern werde und welche Gefahren das Marketing von Laufschuhen mit sich bringt.

Der Sinn und Unsinn von Laufschuh-Empfehlungen

"Welchen Laufschuh kannst du empfehlen?" - Den, der zu dir passt. Ja, leider. Denn die Suche nach dem richtigen Laufschuh ist ein bisschen wie die Suche nach der richtigen Jeans. Für den einen unmöglich, für den nächsten eine simple Sache. Ich hasse diese Frage. Und es ärgert mich, immer wieder Laufschuhe vor die Nase gesetzt zu bekommen, die schlichtweg nicht zu mir passen. Weißt du, wie viele Laufschuhe ich zu Hause stehen habe? Ich befürchte, es sind mehr als zehn Und weißt du, wie viele ich davon regelmäßig trage? Maximal 2-3. Das ist nun ein Luxusproblem. Weil mir als Bloggerin...weiterlesen
Hochintensives Workouts zur Steigerung der Fettverbrennung und Strahlung deines Körpers. 8x20 Sekunden Belastung mit je 10 Sekunden Pause pro Fitnessübung. Zwischen den Fitnessübungen machst du 1 Minute Pause. Denk an gründliches Auf- und Abwärmen!

Wöchentliches Workout #2: Tabata Holzstumpf Workout

Willst du dem überschüssigen Körperfett den Kampf ansagen und deinen Körper straffen? Dann wird dieses Tabata-Workout genau das Richtige für dich sein. Aber auch, wenn du deine Ausdauer und Kraft steigern willst, wirst du davon profitieren. Heute präsentiere ich dir ein hochintensives Ganzkörpertraining mit dem Holzstumpf. Zugegeben, du brauchst nicht mal zwingend einen Holzstumpf dafür. Genau so gut bietet sich eine Parkbank oder ein anderes stabiles box-artiges Gestell an. Sei einfach kreativ und schau dich in deiner Stadt um, was du nutzen kannst. Aber überprüf vor den Box Jumps auf jeden Fall die Stabilität ;). Die Übungen sind simpel. Der...weiterlesen
Frauen & Fitness: Training im Einklang mit dem weiblichen Zyklus. Weißt du, welche Auswirkungen dein Menstruationszyklus und deine Hormone auf deinen Körper haben? Wann du die meiste Leistung erwarten kannst und wieso du in bestimmten Phasen einfach keine Motivation hast zu trainieren? In diesem Blogartikel erfährst du alles über die weiblichen Hormone und Sport, was du wissen musst!

Frauen & Fitness: Training im Einklang mit dem weiblichen Zyklus

Frauen sollten wie Männer trainieren. Hartes Training, schwere Gewichte, hochintensive Einheiten. Nur dann bekommt Frau den Traumkörper, den sie sich wünscht. Doch ist das wirklich so? Machen wir vielleicht einen großen Fehler, wenn wir so wenig zwischen Männern und Frauen differenzieren? Egal, wo dein Zyklus gerade steht, egal, ob du gerade mit den Symptomen deiner Menstruation kämpfst, solltest du immer Vollgas geben und dein Training durchziehen? Ich möchte die ganze Sache heute näher beleuchten. Auch wenn die Wissenschaft leider in diesen Punkten noch nicht sehr weit und sich noch nicht komplett einig ist, erzähle ich dir heute ein paar grundsätzliche Dinge...weiterlesen