Lies dich fit! 23 Buchtipps, die dein Leben verändern (Teil 2 – Mentale Fitness & Mindset)

Die wichtigsten Bücher rund um Fitness, Ernährung und mentales Training. Im zweiten Teil erhältst du meine Buchtipps rund um mentale Fitness und Mindset.

Wenn ich nicht gerade selbst schreibe oder trainiere, lese ich. Denn durch Lesen erlange ich neue Erkenntnisse, Wissen zu bestimmten Themen und erhalte Inspiration für ein wertvolleres Leben. In meiner Artikelreihe „Lies dich fit! 23 Buchtipps, die dein Leben verändern“ möchte ich dich motivieren, selbst zu lesen und dich fortzubilden. Mit den 23 Buchtipps, die ich dir hier liefere, wirst du deine körperliche Fitness und Gesundheit steigern und dein Mindset sowie deine mentale Fitness revolutionieren!

Im heutigen Artikel stelle ich dir meine liebten Büchern rund um Mindset, mentales Training und Gewohnheiten vor. In den nächsten Wochen folgen dann Teil drei und vier der Reihe mit meinen weiteren Buchtipps. Insgesamt besteht diese Artikelserie aus diesen vier Teilen:

Die wichtigsten Bücher rund um Fitness, Ernährung und mentales Training. Im zweiten Teil erhältst du meine Buchtipps rund um mentale Fitness und Mindset.

Buchtipps Mindset, mentale Fitness und Gewohnheiten – Die besten Bücher für mentales Training.

  1. The Badass Life: 30 Amazing Days to a Lifetime of Great Habits–Body, Mind, and Spirit – Christmas Abbott.
    Christmas Abbott kommt eigentlich aus dem Crossfit. Sie besitzt ein eigenes Crossfit-Gym und hat mehrere Crossfit-Wettkämpfe bewältigt. Sie weiß über die Wichtigkeit des richtigen Mindsets und gesunder Gewohnheiten. Auf 304 Seiten fordert sie dich heraus, dein Leben in die Hand zu nehmen und neue Gewohnheiten zu schaffen. Die „Challenge“ geht 30 Tage. 30 Tage, an denen du täglich vor eine neue Herausforderung gestellt wird, um ein balancierteres Leben zu führen und deine mentale Fitness zu stärken. Deine Aufgaben sind spezifisch und machbar. Und genau das finde ich so gut! Jede Aufgabe wird genau erklärt und begründet. Nach 30 Tagen führst du ein bewussteres und achtsameres Leben.
    The Badass Life“ von Christmas Abbot gibt’s hier (20,49€).
  2. Die 110%-Lüge – Simone Janson

    Die Muss-Lektüre für Perfektionisten. Ich bin ehrgeizig. Ich bin motiviert. Ich bin perfektionistisch. Und nicht zuletzt stehe ich mir ganz genau damit immer wieder komplett selbst im Weg. Simone Janson hat es geschafft, mir in ihrem Buch meine verqueren Denkweisen und Glaubenssätze aufzuzeigen. „Die 110%-Lüge“ war für mich eines der ersten Bücher rund ums Mindset, das ich gelesen habe. Und es hat mich angefixt. Plötzlich verstand ich, warum ich Dinge nicht so gut mache, wie ich es gerne hätte. Und das der Schlüssel genau darin legt, meine Ansprüche runterzuschrauben. Bevor ich das Buch gelesen habe, kannte ich nur „GANZ ODER GAR NICHT“. Danach habe ich mich getraut, den Druck rauszunehmen. Und bessere Arbeit zu verrichten. Eines der wenigen Bücher, das ich auch schon des Öfteren an Perfektionisten verschenkt habe. Zum Beispiel an meine liebe Feli.

    Die 110%-Lüge“ von Simone Janson gibt’s hier (17,99€).

  3. Zeitmanagement: Mein Übungsbuch für mehr Zeit und Lebensqualität (GU Mind & Soul Übungsbuch) – Cordula Nussbaum

    Geballte Praxis anstatt eines weiteren Theorie-Schinkens. In Phasen, in denen ich 60 Stunden wöchentlich gearbeitet und 10 Stunden wöchentlich trainiert habe, kam es auf das richtige Zeitmanagement an. Tatsächlich brauchte ich diese Lektüre schon in der Examensvorbereitung, als ich das erste Mal vor der Herausforderung stand, für Prüfungen tatsächlich lernen zu müssen. Und es half mir. Organisierter und gezielter bewältigte ich mit diesem praktischen Buch meinen Alltag und lernte, Prioritäten zu setzen. Dieses Buch ist kein klassisches Buch, das du von vorne bis hinten liest. Sondern einfach mittendrin anfängst, um deine aktuellen Zeitprobleme zu lösen.
    Zeitmanagement“ von Cordula Nussbaum gibt’s hier (9,99€).

  4. I Am That Girl: How to Speak Your Truth, Discover Your Purpose, and #bethatgirl – Alexis Jones

    Von Frauen – für Frauen. Was ist deine Leidenschaft? Wer willst du sein? Mit diesen Fragen beschäftigte sich Alexis Jones in ihrer Geschichte und fand ihren persönlichen Weg. In ihrem Buch ermutigt und motiviert sie, zu sich selbst zu finden und deinen Traum zu kreieren und zu leben. In meinen Augen ein sehr mitreißend geschriebenes Buch. Es zeigt dir, dass du alles, was du brauchst, bereits in dir trägst und hilft dir, deine Fähigkeiten und inneren Feuer zu entfachen und entfalten. Werde die beste Version deiner selbst und #bethatgirl!
    I Am That Girl“ von Alexis Jones gibt’s hier. (14,99€).

  5. Der Selbstheilungscode: Die Neurobiologie von Gesundheit und Zufriedenheit – Tobias Esch, Eckart von Hirschhausen.

    Positive Emotionen, Bewegung, Entspannung und Ernährung – mehr braucht es für die Gesundheit nicht, behauptet Tobias Esch. Als Arzt, Neurowissenschaftler und Gesundheitsforscher erklärt er in diesem Buch, welche Fähigkeiten zur Selbstheilung wir besitzen und wie wir diese entfalten können. Es ist zwar sehr simpel geschrieben und keine Wunderlösungen zu erwarten, dennoch empfinde ich es als sehr augenöffnend und naheliegend. Mit dieser Lektüre verstehst du ein bisschen mehr, wie eng Gesundheit und Zufriedenheit miteinander verknüpft sind und welche Rolle Bewegung und Ernährung einnehmen. Im Prinzip baut Tobias Esch auf den gleichen Säulen auf wie Laufvernarrt: Fitness, Ernährung und mentales Training.
    Der Selbstheilungscode“ gibt es hier (19,95€).

  6. POWERGIRL EBOOK – Klara Fuchs

    Mangelt es dir an Selbstvertrauen? Brauchst du Unterstützung für ein besseres Selbstbewusstsein und das Kennenlernen deiner Persönlichkeit? Klara hat mit ihrem Ebook einen simplen Einstieg in die Persönlichkeitsentwicklung geschaffen. Zwischen Denkanstößen und Aktionismus findest du deinen Weg raus aus Selbstzweifeln und Unsicherheit. Lerne, du selbst zu sein!
    POWERGIRL EBOOK“ von Klara Fuchs gibt’s hier. (14,99€)

Also auf geht’s – die nächste Pause gehört einem dieser Bücher. Erzähl mir, welches dieser Bücher steht auf deiner „TO READ“ – Liste? Hast du noch mehr Buchtipps für mich rund um mentales Training, mentale Fitness und Mindset? Schreibe gern einen Kommentar.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 thoughts on “Lies dich fit! 23 Buchtipps, die dein Leben verändern (Teil 2 – Mentale Fitness & Mindset)

Kommentar verfassen